Meine Philosophie

Wir leben alle unsere eigenen Geschichten. Ich erzähle die anderen.

Bis Ende 2014 dachte ich eigentlich, ich würde mein Leben lang als Lehrer für Deutsch und Kath. Religion arbeiten. Dann machte ich mich als Schriftsteller selbstständig und lebe seither Tag für Tag in und mit Geschichten. Die Protagonisten sind meine treuesten Begleiter, die Sidekicks der Inhalt meiner Witze und die Antagonisten die Herrscher über meine Albträume. Ich schreibe, spreche und inszeniere tagtäglich Geschichten – und ich bin unendlich dankbar dafür!

Die letzten 5 Jahre habe ich ausschließlich Hörspiele produziert und war in allen möglichen Bereichen tätig, vom Erfinden bis zum Mastering. Nun schreibe ich auch an meinem ersten Roman und entwickle ein Gaunergeschichten-Universum auf Patreon.

“Das ist kein Glück, das ist Irisch!”

Bis Ende 2014 dachte ich eigentlich, ich würde mein Leben lang als Lehrer für Deutsch und Kath. Religion arbeiten. Dann machte ich mich als Schriftsteller selbstständig und lebe seither Tag für Tag in und mit Geschichten. Die Protagonisten sind meine treuesten Begleiter, die Sidekicks der Inhalt meiner Witze und die Antagonisten die Herrscher über meine Albträume. Ich schreibe, spreche und inszeniere tagtäglich Geschichten – und ich bin unendlich dankbar dafür!

Die letzten 5 Jahre habe ich ausschließlich Hörspiele produziert und war in allen möglichen Bereichen tätig, vom Erfinden bis zum Mastering. Nun schreibe ich auch an meinem ersten Roman und entwickle ein Gaunergeschichten-Universum auf Patreon.

“Das ist kein Glück, das ist Irisch!”

Ich denke in Geschichten.

Immer.

Über mich

  • 1986 in Rosenberg geboren
  • 2006 – 2012 Studium der Germanistik und Katholischen Theologie auf Lehramt für Gymnasien und Gesamtschulen an der Universität Paderborn
    • Studienschwerpunkte:
      • Kreatives Schreiben
      • Mediävistik
      • Systematische Theologie
    • Titel der Examensarbeit:
      „Auswirkungen des Medienwechsels im Bereich der gesprochenen und geschriebenen Sprache auf die Textproduktion am Beispiel eines Hörspielskriptes“
  • 2012 – 2014 Referendariat in Hagen
  • seit 2015 freiberufliche Tätigkeit als Autor, Sprecher und Produzent mit Schwerpunkt im Bereich Hörspiel
    z.B. für die Verlage Maritim, Romantruhe, Heidelberger Spieleverlag

    • Konzeption und Umsetzung von Hörspielen und Hörbüchern
      • Recherche
      • Entwicklung von Serienkonzepten
      • Schreiben von Dialogbüchern
      • Korrektorat, Lektorat und Qualitätssicherung
    • Aufnahmeleitung und Projektmanagement
      • Verwaltung von 40+ Hörspielproduktionen zeitgleich
      • Planung und Koordination der Produktionen
      • Auswahl, Buchung und Betreuung der Künstler
      • Regie
      • Buchhaltung und Finanzverwaltung
    • Postproduktion
      • Dialogschnitt
      • Sounddesign
      • Mikrofonsprechen (Haupt- und Nebenrollen)
  • seit 2015 der hardte Teil des Produzentenduos „Stein/Hardt Hörspielproduktion“
  • 2015 – 2019 Produktion diverser Hörpielserien (Twilight Mysteries, Wayne McLair, Offenbarung 23, Geister Schocker, Die größten Fälle von Scotland Yard uvm.)

Produktionen

Wayne McLair
Folge 1 – Der Meisterdieb (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 2 – Der Revolvermann Teil 1 (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 3 – Der Revolvermann Teil 2 (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 4 – Die Stimme (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 5 – 13 schwarze Tränen (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 6 – Der falsche Franzose (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 7 – Die Feuerteufel (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 8 – Aldermoor Asylum (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 9 – Die Eisentochter (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 10 – Der Feueropal (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 11 – Laterna magica (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 12 – Die blinde Uhrmacherin (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 13 – R.I.P. (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Folge 14 – Nigrum lux (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)

Sonderfolge 1 in Sherlock Holmes & Co. – Der Falschspieler mit dem Karo-Ass (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)
Sonderfolge 2 in Sherlock Holmes & Co. – Der Hope-Diamant  (Buch, Regie, Produktion, Sounddesign, Titelrolle)

Twilight Mysteries
Folge 1 – Charybdis (Buch, Regie, Produktion)
Folge 2 – Thanatos (Buch, Regie, Produktion)
Folge 3 – Phantom (Buch, Regie, Produktion)
Folge 4 – Thornhill (Buch, Regie, Produktion)
Folge 5 – Abiliator (Buch, Regie, Produktion, Sprecher)
Folge 6 – Krégula (Buch, Regie, Produktion)
Folge 7 – Portum (Buch, Regie, Produktion)
Folge 8 – Laynewood (Buch, Regie, Produktion)
Folge 9 – Tritonus (Buch, Regie, Produktion)
Folge 10 – Hades (Buch, Regie, Produktion)
Folge 11 – Opus (Buch, Regie, Produktion)
Folge 12 – Maximum (Buch, Regie, Produktion)

Offenbarung 23
Folge 58 – AIDS (Lektorat)
Folge 59 – Schwarzes Gold (Lektorat)
Folge 62 – Phantomzeit (Buch)
Folge 63 – Die fetten Jahre… (Buch)
Folge 66 – Kornkreise (Buch)
Folge 67 – Auf der Suche nach Atlantis (Buch)
Folge 68 – Der Nostradamus-Code (Buch)
Folge 69 – Diesel (Buch)
Folge 71 – Chemtrails (Buch)
Folge 72 – Klimawandel (Buch)
Folge 73 – RAF (Buch)
Folge 75 – Shakespeare (Buch)
Folge 76 – Napoleon Bonaparte (Buch)
Folge 77 – Zucker – weißes Gold (Buch)
Folge 81 – Göttliches Marketing (Lektorat)
Folge 82 – Superbanken (Buch)
Folge 83 – UFO (Buch)
Folge 84 – Konsum (Buch)
Folge 85 – Demokratie (Buch)
Folge 89 – DNA (Buch)

Die größten Fälle von Scotland Yard
Folge 25 – Die Willsher-Affäre (Buch, Regie, Produktion)
Folge 27 – Der Tote im Tower (Buch, Regie, Produktion)
Folge 29 – Die große Jagd (Buch, Regie, Produktion)
Folge 31 – Bernhard-Blüten (Buch, Regie, Produktion)
Folge 35 – Der Fall „Gallagher“ (Buch, Regie, Produktion)
Folge ? – Der Fluch der Mumie (Buch, Regie, Produktion)
Folge ? – Die dritte Leiche (Buch, Regie, Produktion)
Folge ? – Mord im Transsib (Buch, Regie, Produktion)

Geister-Schocker
Folge 49 – Piratenrache (Dialogschnitt)
Folge 51 – Blutsbande (Dialogschnitt)
Folge 55 – Das Werkzeug des Bösen (Dialogschnitt)
Folge 57 – Cargyro, der Schreckensdämon (Dialogschnitt)
Folge 58 – Der Fluch des Werwolfs (Dialogschnitt)
Folge 59 – Tagebuch des Grauens (Dialogschnitt)
Folge 62 – Der Fluch des Geistes (Regie, Dialogschnitt)
Folge 65 – Turm des Schreckens (Buch, Regie, Dialogschnitt)
Folge 67 – Die Blumen des Bösen (Dialogschnitt)
Folge 68 – Die Grotte des Entsetzens (Regie, Dialogschnitt)
Folge 71 – Kalter Tod durch heiße Flocken (Regie, Dialogschnitt)
Folge 73 – Vampire auf der Bohrinsel (Buch)
Folge 74 – Der Werwolf von Epprath (Regie, Dialogschnitt)
Folge 75 – Der Diamantengeist (Regie, Dialogschnitt)
Folge 77 – Die todbringende Nixe (Regie, Dialogschnitt)
Folge 79 – Das Schloss der tausend Augen (Regie, Dialogschnitt)
Folge 81 – Das unsichtbare Grauen (Regie, Dialogschnitt)

Weitere Arbeiten